|DO. 25. JUNI SO 36: STÄDTEBATTLE BERLIN – HAMBURG

fbheader_battle_hh_bln

Auch Städte können beim Poetry Slam gegeneinander antreten. Wer hat die besten Texte und die poetistischen Poeme? Je vier Slammer und Slammerinnen aus beiden Städten stellen sich einem fast unparteiischen Publikum.

Für Berlin kämpfen:
Noah Klaus, Ken Yamamoto, Julian Heun und Sebastian Lehmann

Für Hamburg treten an:
Fabian Navarro, Mona Harry, Lennart Hamann und Hinnerk Köhn

Moderation: Wolf Hogekamp

Einlass 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 7 € (nur Abendkasse!)

Das Städtebattle wird präsentiert von Bastard Slam und Kreuzberg Slam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s