|Festsaal Kreuzberg abgebrannt

Eine traurige Nachricht erreichte uns heut morgen. In der letzten Nacht ist der Festsaal Kreuzberg abgebrannt. Der Bastardslam verbindet mit dem Festsaal Kreuzberg eine lange Zeit ( etwa 4 Jahre), in der der Festsaal die Heimstätte des Bastardslams war.
Außerdem fanden im Festsaal legendäre Vorrunden und Halbfinale der deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften  2007 statt.
Hinzu kommt der Berlinerwald ( Berlins  große Slam und Lesebühne gastierte dort über drei Jahre).
Der Festsaal war also nicht nur Veranstaltungsort für Bands und Musiker, sondern auch für einen erheblichen Teil der Berliner Poetry Slam und Spokenwordszene.
Der Bastardslam hofft, dass der Festsaal Kreuzberg sich möglichst bald erholt und wieder ein Teil der Kreuzberger Kulturszene wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s